news kontakt gaestebuch shop aktuelles live rumpelkammer bilder wer newsletter
Hier erfahren Sie immer das Neueste von "Luis aus Südtirol".

Aktuelles Programm

schließen

Aktuelle Programme

Hier stellen wir euch die aktuell gespielten Programme von Luis aus Südtirol vor.

Aktuelles Programm

Weihnachts-Special Sogar den Luis aus Südtirol lässt Weihnachten nicht kalt. Im Weihnachts-Special widmet sich Luis aus Südtirol dem Fest der Liebe. Wenn draußen der kalte Wind um den Hof pfeift, und die Schneeflocken die Hühner in den Stall treiben, setzt sich Luis aus Südtirol nicht in die warme Stube und schnitzt Holzschafe, sondern macht sich erneut auf, um den Menschen unten im Tal aus seinem Bergbauernleben zu erzählen. Und was er da zu berichten hat, ist – wie man bereits weiß – nicht gerade wenig. Bepackt mit einem großen Sack voller Geschenke, die er an das Publikum verteilt, bringt Luis aus Südtirol wieder einmal die Lachmuskeln auf Hochtouren. In einer gewohnt temporeichen Show, in der Lacher auf Lacher folgt, interagiert Luis aus Südtirol mit dem Publikum und beweist Mal um Mal seine Schlagfertigkeit. Das Weihnachtsprogramm von Luis aus Südtirol ist ein bunter Mix aus feinstem, handgemachtem und improvisiertem Kabarett. Luis aus Südtirol hat seit 2010 die Bühnen im Sturm erobert. Ausgehend von Südtirol hat er seinen Wirkungsradius allmählich erweitert und ist mittlerweile im gesamten südlichen deutschsprachigen Raum ein Begriff. Das Weihnachts-Special wird exklusiv in ausgewählten Orten in den Monaten November und Dezember stattfinden.
Mehr

Aktuelles Programm

WEIBERNARRISCH Im Programm Weibernarrisch konzentriert sich Luis, der mittlerweile wohl bekannteste Bergbauer des Landes, intensiv auf die Suche nach seiner Traumfrau. Zu welchen Methoden er dabei greift und welche Überlegungen er dabei anstellt, ist eigentlich gar nicht so weit hergeholt. Der Luis geht halt auf seine Weise auf Brautschau. Und dabei sind seine Ansprüche keineswegs bescheiden. Wer kann ihm das auch verdenken, schließlich ist er selbst ein schneidiger Ultner und ein Mann von Welt noch dazu.
Mehr

Aktuelles Programm

AUF DER PIRSCH Wer glaubt, dass es um Luis aus Südtirol ruhig geworden ist, hat sich schwer getäuscht. Luis hat nämlich seinen Rucksack geschultert und eine Weltreise gemacht. Jetzt brennt er darauf, das Erlebte mit seinem Publikum zu teilen.   Wem das eigene Jagdrevier nicht mehr ausreicht, muss sich nach neuen Gebieten umsehen. Auch früher schon blickte er gerne mal über den Tellerrand hinaus. Nun wagte er aber selbst den Schritt und begab sich auf die Pirsch in neue Gefielde in allen Kontinenten.  Gesegnet mit einer scharfen Beobachtungsgabe blieben ihm die kulturellen Unterschiede zu seinem bergbäuerlichen Dasein im abgeschiedenen Ultental nicht verborgen und es stellten sich ihm Fragen über Fragen: Warum essen die Amerikaner keine Lebensmittel? Wieso sind die Afrikaner immer so fröhlich? Warum brauchen die Inder keine Toiletten? Wer ist die schießwütige Jungfrau aus Schiachistan? Wer den Luis kennt, weiß, dass er nichts unversucht lassen wird, Erklärungen dafür zu finden. Wo selbst mit seiner bestechenden Logik und dem gesunden Hausverstand kein Weiterkommen mehr ist, eilt ihm sein Freund, der Wiener Professor Genius zu Hilfe. Mittlerweile wieder im heimischen Ultental angekommen, freut er sich über die glückliche Heimkehr. So eine Weltreise ist schließlich kein Pappenstiel. Aber solange sich die Sonne um das Ultental dreht, bringt den Luis nichts so schnell ins Wanken.
Mehr

Aktuelles Programm

BEST OF(F) Vor wenigen Jahren hat er mit seinen heiteren Kurzfilmen als „Luis im Auto“ im Internet für Furore gesorgt. Wenige Monate später trat er mit den Programmen „Gogglbauer Luis“, „Weibernarrisch“ und „Auf der Pirsch“ einen unvergleichlichen Triumphzug durch Tirols Theater an. Ausnahmslos alle Vorstellungen waren ausverkauft, auch die Zusatzvorstellungen waren bis auf den letzten Platz belegt. Das Beste aus diesen Programmen bringt er nun im „Best of(f)“ auf die Bühne. Dass das Publikum sich nicht auf eine bestimmte Altersgruppe oder Bevölkerungsschicht begrenzt, spricht für den Künstler. Mit generationsübergreifendem Humor hat sich Luis mit Inbrunst in die Herzen Tausender Fans gelächelt und gesprochen. Und wer ihn bis heute noch nicht live erlebt hat oder sich bisher noch nicht satt gesehen hat, sollte sich schnellstens die Tickets für das „Best of(f)“ besorgen. 
Mehr

Aktuelles Programm

Oschpele! Eingefleischte Fans wissen bereits, dass der Ausdruck „Oschpele!“ in Luis‘ Wortschatz tief verankert ist und als einer der emotional vielseitigsten Begriffe der Südtiroler Sprache bei ihm besonders häufig zur Verwendung kommt. Es ist also höchst an der Zeit, den Ausdruck genauer unter die Lupe zu nehmen. Das Programm „Oschpele!“ ist aber weit mehr als eine sprachwissenschaftliche Abhandlung. Luis‘ Interessen sind bekanntlich sehr vielfältig und so beschert er dem Publikum auf ein Neues kurzweilige Unterhaltung mit Anekdoten und philosophischen Überlegungen mit überaus logischen Schlussfolgerungen aus seinem Bergbauernleben mit tierischem Hofstaat im Ultental: Kann der Hahn im Korb seine eigentliche Aufgabe ordnungsgemäß erfüllen, wenn er sich die ganze Zeit im Korb aufhält? Ist ein Mann mit viel Holz vor der Hütte in Wirklichkeit gar kein Mann? Dies sind nur einige Fragen, die den Bergbauern beschäftigen. Die allerwichtigste aber lautet immer noch: wird Luis endlich eine Frau finden? Wir werden sehen...
Mehr

Aktuelles Programm

Speck mit Schmorrn Früher oder später musste es ja soweit kommen: in diesem Programm kommt nicht nur Luis aus Südtirol zu Wort, sondern auch Manfred Zöschg, Erfinder und Darsteller der Südtiroler Kultfigur. Doch was geschieht, wenn sich ein Nord- und ein Südtiroler die Bühne teilen müssen? Und wer von beiden ist der Speck und wer der Schmorrn? Eines ist jedenfalls sicher wie das Amen im Gebet: so leicht lässt sich der Luis nicht das Speckbrettl aus der Hand reißen. Ein etwas anderer Tiroler Abend mit unvorhersehbaren Folgen.
Mehr